Rostock

Die kreisfreie Hansestadt Rostock erhielt 1218 das Lübische Stadtrecht. Rostock ist heute mit seinen ca. 200.000 Einwohnern von Einwohnerzahl und Fläche die größte Stadt des Landes Mecklenburg Vorpommern.
Rostock hat einen für Passagierverkehr und Güterumschlag wichtigen Ostseehafen und einen der größten Kreuzfahrthäfen Deutschlands.
Kulturell wie wirtschaftlich gilt es als die wichtigste Stadt im Land.
Geprägt ist es durch die Lage am Meer, den Hafen, die Hanse und deren Backsteingotik sowie die Universität Rostock, die 1419 gegründet wurde.
In der Touristinformation am Neuen Markt erfahren Sie alles Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in Rostock.

Einer der schönsten Stadtteile Rostocks ist Warnemünde.
Er liegt direkt am Meer, dort, wo das kleine Flüsschen Warnow in die Ostsee fließt.
Das 800 Jahre alte Fischerdorf kann auf eine 160 Jahre alte Tradition als Badeort zurückblicken.
Kilometerlange weiße Strände, romantische Fischerhäuser und der idyllische Alte Strom mit
seinen Seglern, Ausflugsschiffen und Fischern, die vom Kutter ihren Fang verkaufen, geben Warnemünde seinen einzigartigen Reiz.

Nähere Informationen zu Rostock erhalten Sie in der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, Universitätsplatz 6, 18055 Rostock,  Tel: 0381 3812222

Kategorie
Stadt